Ablösungssumme


Ablösungssumme
Áblösungssumme f =, -n
су́мма вы́купа; отступно́е, отступна́я су́мма

Большой немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Ablösungssumme" в других словарях:

  • Ablösungssumme — Ạb|lö|sungs|sum|me, die: (Berufssport) Ablösesumme. * * * Ạb|lö|sungs|sum|me, die 1. (Berufssport): Ablösesumme. 2. (Rechtsspr.) (bei der Rentenschuld) Geldbetrag, durch dessen Zahlung der Grundstückseigentümer die Rentenschuld ablösen kann …   Universal-Lexikon

  • Ablösungssumme — Ạb|lö|sungs|sum|me …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zehntablösung in Baden — Die Zehntablösung in Baden durch das Zehntgesetz von 1833 sorgte für die Abschaffung des Zehnten in Baden und dauerte bis 1893. Der Zehnt war nur ein Teil der Grundlasten, zu dem die Bauern dem Grundherrn gegenüber verpflichtet waren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Oexen — Luftbild der Klinik Bad Oexen Bad Oexen liegt im Norden von Bad Oeynhausen am Südhang des Wiehengebirges. Der Ort wird Mitte des 19. Jahrhunderts durch sein Heilwasser bekannt. Die Ursprünge gehen jedoch viel weiter zurück. Der Name „Oexen“… …   Deutsch Wikipedia

  • Ottingen — ist ein Ortsteil der niedersächsischen Stadt Visselhövede in der Lüneburger Heide. Das Dorf liegt etwa drei Kilometer südöstlich der Kernstadt an der Bundesstraße 440 und zählt ungefähr 260 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Geschichte… …   Deutsch Wikipedia

  • Riepholm — Ottingen ist ein Ortsteil der niedersächsischen Stadt Visselhövede in der Lüneburger Heide. Das Dorf liegt etwa drei Kilometer südöstlich der Kernstadt an der Bundesstraße 440 und zählt ungefähr 260 Einwohner. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Polen [3] — Polen (Gesch.). Die Alten besaßen von P. nur dunkle Nachrichten; den dünn bevölkerten, waldigen Landstrich bis östlich zur Weichsel rechnete man zu Germanien, das Übrige zu Sarmatien. Im 6. Jahrh. waren bereits Slawen bis westlich zur Saale… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Russisches Reich [2] — Russisches Reich (Gesch.). Die Ländermassen, welche jetzt Rußland heißen, waren den Griechen, welchen man die ersten geographischen u. ethnographischen Kenntnisse derselben verdankt, lange ganz unbekannt. Die Homerische Weltkarte kennt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schweden [2] — Schweden (Gesch.). S. war unter den Alten den Griechen gar nicht bekannt; die Römer hatten erst in der Kaiserzeit einige Kunde von Land u. Leuten, sie hielten das Land für eine Insel, welche schon Plinius Scandia od. Scandinavia nennt u. von den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sundzoll — Sundzoll, Von frühen Zeiten her erhob Dänemark am Sund, u. zwar bei Helsingör, wo dessen schmalste Stelle von 1200 Klaftern ist, von allen vorüberfahrenden Schiffen einen Zoll. Das Recht dazu leitete es aus dem Umstände her, daß es damals beide… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Württemberg [2] — Württemberg (Gesch.). W. war in den ersten christlichen Jahrh. von Sueven bewohnt; diese wichen den Römern, welche dann das Land cultivirten, dasselbe aber nachher an die Alemannen verloren; nach der Niederlage der Alemannen durch die Franken bei …   Pierer's Universal-Lexikon